Mango Smoothie Bowl, fruchtig, leicht & lecker!

Diese Zutaten brauchst du für eine Beeren Smoothiebowl:

– 1 Banane
– 1 Apfel
– 1/2 Mango
– 100ml Mandelmilch oder eine Orange

Alle Zutaten pürieren und mit Mandeln, Leinsamen, Blaubeeren und Erdmandeln garnieren.

Mango Banane smoothiebowl

Smoothie-Bowls zum Löffeln

Was unterscheidet eine Smoothie-Bowl vom Smoothie? Ganz klar das Topping! Je nachdem was ihr gerne esst, ob ihr euch aktuell basisch oder basenüberschüssig ernährt. 20% Gute Säurebilder dürfen nicht auf eurem Ernährungsplan fehlen, wie z.B. Haferflocken oder anderen Getreidequellen mit denen ihr zusätzlich Toppen dürft.

Was brauche ich für eine Smoothie-Bowl?
Ganz klar einen guten Pürierstab und dein Lieblingsobst / Bananen und Saft oder Pflanzliche Milch. Super ist es wenn ein Teil vom Obst gefroren ist, dann wird die Konsistenz der Bowl etwas fester. Das perfekte Frühstückchen für Veganer, Low Carb Fans und alle, die es gesund uns süß am Morgen lieben.
Unser Smoothie-Bowl Rezept ist auch für das Basenfasten geeignet. Gerne dürft ihr noch 20% eurer Proteine hinzufügen.

Probier doch auch mal eine Grüne Smoothiebowl aus.

Lass es dir schmecken!

Grüner Basischer Smoothie Basenfasten Frühstück