zucchini basisch

Zucchini – gesundheitsfördernd und Nährstoffreich

Pro 100g hat die Zucchini nur 22kcal, 1,6g Eiweiß, 2,3g Kohlenhydrate, 0,3mg Fett, 1,1g Ballaststoffe

Calcium, Vitamin B1, B2, B6, C, A, Eisen, Magnesium, 

Die Zucchini ist ein Kürbisgewächs, sie sind in der Küche vielseitig einsetzbar. Der nussige Geschmack schmeckt in herzhaften und süßen Speisen. Auch roh als Fingerfood oder im Salat.

Vorteile von Zucchinis:

  • entwässern sanft
  • unterstützen beim abnehmen
  • schützen das Herz
  • wirken Krebsvorbeugend
  • schützen die Augen
  • fördern die Verdauung
  • schützen vor Diabetes

Kochempfehlung:

  • Zucchini zum Frühstück als Zoats
  • Zoodles / Zucchininudeln als Low Carb Nudel Variante

Lagerung:

Die Zucchini lagert am besten bei 13 bis 15 Grad. Sie hält bis zu fünf Tage frisch.

Tipp:

Bittere Gewächse sollten entsorgt werden.

Wo einkaufen?

Bio Zucchini enthalten keine Pestizide und sind reicher an wichtigen Nährstoffen.

Saisonkalender September